28.01.02 16:56 Uhr
 28
 

Peter Schreyer wechselt zu VW

Der momentan noch Audi-Chefdesigner Peter Schreyer wird zum 01.März 2002 zu VW in die Designer-Abteilung wechseln.

Er entwarf Modellkleider wie den Aluminiumkleinwagen A2, den Roadster TT und die Baureihe A4 und A6.

Der momentane Chef-Designer von VW wird nach Antritt Peter Schreyer in die Design-Verantwortung aller Markengruppen. Die Nachfolge von Peter Schreyer wird Gerhard Pfefferle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Michi Beck
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: VW
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Über eine Million: Rekordzahl an unbesetzten Arbeitsstellen in Deutschland
US-Regierung plant Statistiken zu Handelszahlen zu manipulieren
USA: Donald Trumps Wochenenden kosten den Steuerzahlen Millionen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Über eine Million: Rekordzahl an unbesetzten Arbeitsstellen in Deutschland
Fall Amri: Aus für Fussilet-Moschee in Berlin
Stuttgart: Ab 2018 herrscht für ältere Dieselautos ein Fahrverbot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?