28.01.02 16:40 Uhr
 28
 

Schwere Stürme wüten in der Schweiz

In der vergangenen Nacht verzeichnete man im Schweizer Mittelland Sturmböhen von über 100 Kilometern in der Stunde. Auf dem Jungfraujoch wurde sogar die Spitzengeschwindigkeit von 199,8 Kilometern pro Stunde gemessen.

Auf dem Flugplatz Birrfeld wurde sogar ein Kleinflugzeug von dem heftigen Sturm mitgerissen.
Mit dem Einsetzen des Regens wurde der Sturm dann etwas abgebremst.

Es sind zahlreiche Schäden, wie blockierte Straßen oder entwurzelte Bäume gemeldet worden.


ANZEIGE  
WebReporter: Catgirl
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Schweiz
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?