28.01.02 14:45 Uhr
 41
 

Dortmund: Amoroso hat Tropenkrankheit überwunden

Dortmunds erfolgreichster Hinrundenstürmer Marcio Amoroso trainiert seit heute wieder.

Nach dem Urlaub in seiner brasilianischen Heimat erkrankte der Stürmer am Denguefieber, einer tropischen Infektionskrankheit. Sie wird vorwiegend durch Insekten übertragen.

Trainer Matthias Sammer kann ihn für das Spiel am Samstag gegen Wolfsburg wieder in seine Planung einbeziehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kalle2k1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Dortmund, Tropen
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Schuss von Beinamputiertem zum Tor des Monats in Schottland gewählt
Tennis: Boris Becker wird nach Trainer-Aus bei Novak Djokovic Eurosport-Experte
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweinfurt: Arbeiter wird von Müllpresse zerquetscht
CDU beschließt gegen Merkel-Kritik Abkehr von doppelter Staatsbürgerschaft
Aggressive Linksextreme machen Diskussion zu NRW Wahl unmöglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?