28.01.02 14:45 Uhr
 41
 

Dortmund: Amoroso hat Tropenkrankheit überwunden

Dortmunds erfolgreichster Hinrundenstürmer Marcio Amoroso trainiert seit heute wieder.

Nach dem Urlaub in seiner brasilianischen Heimat erkrankte der Stürmer am Denguefieber, einer tropischen Infektionskrankheit. Sie wird vorwiegend durch Insekten übertragen.

Trainer Matthias Sammer kann ihn für das Spiel am Samstag gegen Wolfsburg wieder in seine Planung einbeziehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kalle2k1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Dortmund, Tropen
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Fußball-Museum Dortmund für den Preis "Museum des Jahres" nominiert
Fußball: Mexikanischer Trainer geht auf den Platz und foult Spieler
Fußball: Neue FIFA-Zahlungen belasten Franz Beckenbauer schwer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN