28.01.02 12:38 Uhr
 38
 

Symantec will auf der CeBIT neue Sicherheits-Systeme vorstellen

Auf der CeBIT im März will Symantec seine neuesten Sicherheits-Produkte vorstellen. Neben den Firewall-/VPN-Systemen 100, 200 und 200R will man auch 'Net Recon', ein Vulnerability Management System, präsentieren.

Auch den 'Enterprise Security Manager' gibt es in einer neuen Version, der große Firmen dabei unterstützen soll, die Sicherheitsvorkehrungen leichter planen, realisieren und verwalten zu können.

Es sollen auch Demos gezeigt werden, wie man mit 'Net Prowler' und 'Intruder Alert' Sicherheitsprobleme erkennen und abwehren kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sicherheit, System
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Super Mario Run": Spieler finden auch die Android-Fassung doof
Asienspiele 2022: Videospielen als offizielle Sportart anerkannt
USA: Cyberkriminalität - 27 Jahre Haft für russischen Hacker



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Menschen mit leicht auszusprechendem Vornamen wird eher vertraut
USA: Mann erhält durch Simulator Wehen und hält nur 20 Sekunden durch
Bundespräsident Steinmeier empfängt Nordkoreas Botschafter: "Kritisches Gespräch"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?