28.01.02 10:23 Uhr
 194
 

F1: Renault gibt Ziele bekannt - 2003 erste Siege - 2004 Weltmeister

Der Vorsitzende des Formel-1 Teams Renault, Patrick Faure, gab nun erstmals die zukünftigen Ziele des französischen Rennstalles bei der gestrigen Präsentation bekannt.

Demnach werde Renault in der nächsten Saison die ersten Siege für sich entscheiden und 2004 bereits mit den Top-Teams wie Ferrari, McLaren und BMW-Williams um die Weltmeisterschaft fahren können.

Faure sehe es schon als Enttäuschung an, wenn sich sein Renault-Team in der diesjährigen F1-Saison nicht unter den ersten Vier plazieren würde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ste2002
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Weltmeister, Renault
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Verein von Toni Polster muss 0:24-Niederlage einstecken
Fußball: Torwart René Adler verlässt HSV - "Ich habe keinen Plan B"
Fußball: BVB-Dolmetscher will Aubameyang-Aussage nicht übersetzen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt
Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?