28.01.02 09:53 Uhr
 709
 

Euro-Jackpot geknackt - 9,2 Millionen nach Nordrhein-Westfalen

Am Samstag konnte sich ein Lottospieler freuen. Ihm ist es gelungen, den bisher höchsten Jackpot seit dem der Euro eingeführt wurde, zu knacken. Im Jackpot hatten sich bis zum Samstag stattliche 9,2 Millionen Euro angesammelt.

Damit wurde der Jackpot vom 2. Januar in Höhe von 3,9 Millionen Euro bei weitem übertroffen. Die Lottogesellschaft gab an, das der Jackpot vom Samstag nach Nordrhein-Westfalen geht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Minirockgesucht
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Million, Nordrhein-Westfalen, nackt, Jackpot
Quelle: rhein-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen
Donald Trump macht Ex-Wrestling-Chefin Linda McMahon zu Ministerin
Papst vergleicht Skandal-Medien mit Koprophilie, abnormes Interesse an Kot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?