28.01.02 06:48 Uhr
 72
 

Doping: Beste US-Bob-Formation kann in Salt Lake City nicht starten

Dem Anschieber der top US-Bobformation Paul Jovanovic ist die Einnahme eines verboteten Stereoids nachgewiesen worden.

Der US-Sportverband suspendierte Jovanovic somit auf bislang unbekannte Zeit. Die beste US-Formation kann daher nicht in Salt Lake City starten. Er war der Anschieber im Team des Viererbob Weltcup-Dritten Todd Hays.


WebReporter: -=ITCOULDBEYOU=-
Rubrik:   Sport
Schlagworte: USA, Doping, City, Format, Bob, Formation
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball-WM: Experte warnt vor "Foulspiel" und Bestechungen durch Regierung
Fußball: Neu-Bayer Leon Goretzka bei Schalke-Spiel von Fans massiv ausgebuht
Fußball: Hamburger SV entlässt Trainer Markus Gisdol



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Mann legt Polizei mit Auto aus Schnee herein
Studie: Menschen, die gerne ausschlafen, sind intelligenter
"Transformers" gleich neunmal für "Goldene Himbeere" nominiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?