27.01.02 20:25 Uhr
 90
 

FC Barcelona blamiert sich in Primera Division

Der FC Barcelona musste sich in der Primera Division am 22. Spieltag vor heimischen Publikum durch ein Tor von Alfredo, neun Minuten vor Ende der Partie, dem CA Osasuna geschlagen geben.

Die Katalanen blamierten sich damit bis auf die Knochen, und rangieren nun mit 33 Punkten nur noch auf einem enttäuschenden achten Tabellenrang.


WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Barcelona, FC Barcelona
Quelle: www.sports.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/ FC Barcelona: Andres Iniesta hat lebenslangen Vertrag unterschrieben
Fußball: Ousmane Dembélé soll auf Anweisung von FC Barcelona streiken
Fußball: Neymar besteht auf 26-Millionen-Euro-Prämie von FC Barcelona



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/ FC Barcelona: Andres Iniesta hat lebenslangen Vertrag unterschrieben
Fußball: Ousmane Dembélé soll auf Anweisung von FC Barcelona streiken
Fußball: Neymar besteht auf 26-Millionen-Euro-Prämie von FC Barcelona


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?