27.01.02 19:08 Uhr
 72
 

Alles ist möglich: Schumi II will Weltmeister werden

In einem Interview mit einer Sonntagszeitung betonte Ralf Schumacher, dass er es für möglich hält, in der kommenden Saison als Gewinner hervorzugehen. Sein Ziel ist es, Weltmeister zu werden.

Aber auch BMW-Kollege Juan Pablo Montoya ist sich sicher, die Ferrari-Piloten besiegen zu können. 'Unser Team ist stark genug. Michael Schumacher macht mir keine Angst', so Montoya gegenüber der Sonntagszeitung.

Während Ralf Schumacher keine Gefahr sieht, von Teamkollegen Montoya den Rang abgelaufen zu bekommen, sieht Montoya keinen Grund, warum er als der Hauptkonkurrent von Michael Schumacher gehandelt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoernchen
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Weltmeister
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Sex Pistols"-Frontman Johnny Rotten verteidigt Donald Trump und den Brexit
Daily Mail empört mit sexistischem Kommentar zu Beinen von Premierministerinnen
Mutter von Angela Merkel empfand Donald Trumps Verhalten als "unverschämt"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen
Berlins Schulen fallen reihenweise durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?