27.01.02 14:08 Uhr
 12
 

Terrorismus bereitet Algier Sorgen, immer mehr Sprengsätze explodieren

An einer Bushaltestelle detonierte gestern ein Sprengsatz und verletzte 4 Menschen. Zwei andere Sprengsätze wurden noch entschärft. Die Menschen in Algier leben nun in Furcht, weil der Terrorismus im Land sich vermehrt.

In nicht mal 4 Wochen, soll es der sechste Sprengsatz von Extremisten gewesen sein, der in Algier detonierte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Angelsneverdie
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Terror, Sorge, Terrorismus
Quelle: www.meinestadt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein
Augustdorf: Mann reißt Prostituierten fast die Zunge heraus
Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?