27.01.02 13:03 Uhr
 1.906
 

Digi Videorecorder: Mehr Fernsehserien bei Tauschbörsen - Ohne Werbung

Anscheinend haben viele User in den USA zu Weihnachten die ersten digitalen Videorecorder bekommen, denn Aufzeichnugen von US-Fernsehserien ohne Werbung werden immer häufiger.

Der Vorteil am digitalen Videorecorder besteht darin, dass der Film etc. nicht auf Band, sondern auf der eigenen Festplatte gespeichert wird. Danach überflüssige Werbung löschen und die Serie 'Friends' hat 25 Minuten Länge.

Die Downloadzeiten halten sich im Rahmen und gerade Tauschbörsen wie Morpheus sind besonders beliebt. Außer Friends ist die 'Jerry Springer'-Show noch sehr beliebt und das Benefizkonzert für Opfer des WTC.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Werbung, Tausch, Fernsehserie
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon startet mit neuem Dienst "Amazon Channels" in Deutschland
Jessica Simpson will keine Kinder mehr: "In diesen Uterus kommt nichts mehr"
Manchester: Pep Guardiolas Ehefrau und Töchter waren in Konzert bei Anschlag



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Plisting: Flitzer lässt Glied blitzen und kolbt sich einen ab
Hanf: Mann verliert Kontrolle und baut Unfall
Achim: Junger Mann fuhr unter Drogeneinfluss


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?