27.01.02 13:03 Uhr
 1.906
 

Digi Videorecorder: Mehr Fernsehserien bei Tauschbörsen - Ohne Werbung

Anscheinend haben viele User in den USA zu Weihnachten die ersten digitalen Videorecorder bekommen, denn Aufzeichnugen von US-Fernsehserien ohne Werbung werden immer häufiger.

Der Vorteil am digitalen Videorecorder besteht darin, dass der Film etc. nicht auf Band, sondern auf der eigenen Festplatte gespeichert wird. Danach überflüssige Werbung löschen und die Serie 'Friends' hat 25 Minuten Länge.

Die Downloadzeiten halten sich im Rahmen und gerade Tauschbörsen wie Morpheus sind besonders beliebt. Außer Friends ist die 'Jerry Springer'-Show noch sehr beliebt und das Benefizkonzert für Opfer des WTC.


WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Werbung, Tausch, Fernsehserie
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an
"Männerrechtler" löscht in neuer Version Frauen aus "Star Wars: The Last Jedi"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Todesstrafe für deutsche IS-Frau
Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
Massaker von Las Vegas 2017 - Schütze handelte allein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?