27.01.02 09:45 Uhr
 20
 

Regensburg stellt Werke von Orlik vor

Werke von Emil Orlik, der als Graphiker und Maler bekannt wurde, werden ab heute in der Stadt Regensburg gezeigt. Mehr als 90 Werke, die allesamt mit der Theaterwelt zu tun haben, werden vorgestellt.

Orlik hatte beruflich mit dem Filmkünstler und Inszenator Max Reinhardt zu tun. Die Arbeitsgemeinschaft Anfang des 20. Jahrhunderts mündete in eine Freundschaft auf Lebenszeit.
Orliks Arbeiten wurden nachhaltig von dieser Freundschaft geprägt.

Die Ausstellung ist in der Ostdeutschen Galerie zu sehen.


WebReporter: Feldmaus
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Regen, Regensburg
Quelle: nachrichten.br-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bremen: Eine Kuh soll Bauplatz für Hindu-Tempel prüfen
Papst Franziskus schämt und entschuldigt sich für Missbrauchsfälle in der Kirche
Unwort des Jahres 2017 ist "Alternative Fakten"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leichter Fall: Einbrecher werden durch Spuren im Schnee verfolgt und geschnappt
Sexueller Missbrauch: Alec Baldwin findet Vorwürfe an Woody Allen "unfair"
FDP plant Verfassungsklage im Falle von beschränktem Soli-Abbau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?