27.01.02 07:18 Uhr
 9
 

Die NRW-Grünen haben nun ihre Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl

Auf einem Landesparteitag in Dortmund wählten nun die NRW-Grünen ihre Spitzenkandidaten für die nächste Bundestagswahl.

Spitzenkandidatin wird Kerstin Müller, die Vorsitzende der Bundestagsfraktion ist. Auf Platz 2 folgt Reinhard Loske, umweltpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion, und Platz 3 nimmt Christa Nickels ein. Auf Platz 4 steht Volker Beck, der innenpolitische Sprecher.

Ludger Volmer, der Staatsminister im Außenministerium, büßte wegen seiner Afghanistan-Einstellung Sympathien ein. Er konnte sich erst im zweiten Wahlgang auf Platz 6 durchsetzen, zur letzten Bundestagswahl kam er noch auf Platz 2.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Nordrhein-Westfalen, Die Grünen, Bundestag, Spitze, Bundestagswahl
Quelle: morgenpost.berlin1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Landtagswahl im Saarland: Nur Die Grünen versprechen mehr Informationsfreiheit
Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Landtagswahl im Saarland: Nur Die Grünen versprechen mehr Informationsfreiheit
Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?