27.01.02 07:06 Uhr
 396
 

Der Dalai Lama ist offensichtlich krank

Der Dalai Lama, Oberhaupt der buddhistischen Tibeter, ist offensichtlich krank.
Der 66-Jährige klagt über Magenbeschwerden und Erschöpfung.

Am heutigen Sonntag wird er in einer Klinik in Bombay (Indien) untersucht werden.
Vor drei Tagen musste das buddhistische Oberhaupt wegen Unwohlsein eine Zeremonie absagen.

Der Dalai Lama wurde 1959 vertrieben und lebt heute in Indien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pono
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Dalai Lama, Lama
Quelle: www.baz.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dalai Lama trifft Lady Gaga und rät ihr, noch mehr Geld zu verdienen
Berchtesgadener Alpen: Zeitlöcher und Spiegelwelten am Untersberg
Dalai Lama: Man soll aufhören, für Paris zu beten - Problem ist menschengemacht



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dalai Lama trifft Lady Gaga und rät ihr, noch mehr Geld zu verdienen
Berchtesgadener Alpen: Zeitlöcher und Spiegelwelten am Untersberg
Dalai Lama: Man soll aufhören, für Paris zu beten - Problem ist menschengemacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?