26.01.02 23:08 Uhr
 55
 

Königin Beatrix gewährt Maxima eine große Bitte

Rührend wird ihr Wunsch bezeichnet, den die Braut am holländischen Hof an ihre künftige Schwiegermama richtete. Sie hätte gerne Königin Beatrix als Trauzeugin. Dieser Bitte kommt Königin Beatrix nach.

Diese Nettigkeit als Attribut der unterstützenden Mithilfe der Königin, schon zu Anfang der Liaison, soll auch ein Dankeschön ausdrücken. Weitere Trauzeugen bei der zivilen Zeremonie werden Maximas Bruder und ihre Patentante Marcela Cerruti sein.

Bei der kirchlichen Feierlichkeit stehen zwei Schulfreundinnen an ihrer Seite. Beim Bräutigam ist beim zivilen Akt sein jüngster Bruder, Prinz Constantijn, Trauzeuge. Zur kirchlichen Hochzeit begleiten ihn ebenso zwei Jugendfreunde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: luckybull
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: König, Bitte, Maxim, Beatrix, Maxima
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eigenartige Bienengift-Therapie: Gerard Butler in Klinik eingeliefert
"Playboy": Erstmals Transsexuelle Playmate des Monats
USA: Ex-"Buffy"-Star Nicholas Brendon wegen Attacke auf Freundin verhaftet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?