26.01.02 23:06 Uhr
 70
 

100ter Todesfall der Creutzfeldt-Jakob Krankheit in England seit 1996

In der Nähe von Bradfort, England ist nun der 100 Mensch an der Creutzfeldt-Jakob gestorben. Der 26jährige starb nach Angaben der Familie bereits am 17. Januar diesen Jahres. Seit 1996 sind bereits 106 Menschen in England an der Krankheit erkrankt.

Im Umkehrschluss bedeutet das, dass nur 6 Menschen die Krankheit überstanden haben. Der Vater des Verstorbenen wirft der britischen Regierung eine Verleumdungskampagne vor.

'Sie haben uns immer wieder gesagt, dass die Krankheit nicht von Schafen auf Kühe übertragen wird und nicht von Kühen auf Menschen.' sagte der Vater. Doch auch ihm ist nicht entgangen, dass die Medien mittlerweile anderes berichten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Intermedi@Zone
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: England, Krank, Krankheit, Todesfall
Quelle: www.gesundheit.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Immer mehr Väter betreuen ihre kranken Kinder
USA: Behörde prüft Todesfälle durch Homöopathie
USA: Zehn Kleinkinder könnten durch homöopathische Mittel gestorben sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW-Landesregierung: Bundesregierung soll Wahlkampfauftritt Erdogans verhindern
Neuer Reisepass von Innenminister de Maiziere vorgestellt
PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?