26.01.02 21:42 Uhr
 63
 

Wahlen: Wie die SPD die Union ausstechen will

In der 'Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung' befindet sich ein vierzehn-seitiger Sonderteil, das 'Strategie - Papier' von Franz Müntefering.

Darin heißt es, die Union will nun verstärkt auf die bürgerliche Mitte setzen, das heißt, sich um Themen kümmern, die die Union als ihren Kompetenzbereich bezeichnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: aCyberTaxi
Rubrik:   Politik
Schlagworte: SPD, Union
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Donald Trump lädt umstrittenen philippinischen Staatschef ins Weiße Haus ein
Niederlande: Einwandererpartei "Denk" propagiert Integrationsverweigerung



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?