26.01.02 20:24 Uhr
 24
 

Werner Schneyder feiert seinen 65. Geburtstag

Dem großen Autor und Kabarettisten, dem das Sprechen genau so viel Spaß macht wie das Schreiben, ist am Freitag 65 Jahre alt geworden.

Sein Motto "Sehnsucht nach dem Versäumten" trieb ihn immer wieder durchs Leben, wie er in einem Interview verraten hat.

Die Karriere des Werner Schneyder begann als lokaler Sportreporter, bevor er 1966 sich als Autor tätigte.
Bekannt wurde er durch Dieter Hildebrandt mit den Kabarettprogrammen der Lach- und Schießgesellschaft von 1974-1982.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Michi Beck
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Geburt, Geburtstag
Quelle: portale.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Bildung - Weg von der Evolutionstheorie, dafür "Lebewesen und die Umwelt"
Zensur? Künstler darf keine Twitter-Werbung mit Donald-Trump-Karikatur machen
"Einstürzende Neubauten" gaben experimentelles Konzert in der Elbphilharmonie



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie Hitler und Fritzl: Deutsche stehen extrem auf Kindersex
Deutscher nimmt seine Tochter in Umkleidekabine
Ekel-Deutsche: Vater "f_ickt" Sohn (19 Tage alt) tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?