26.01.02 19:54 Uhr
 14
 

Der Bertelsmann Buchclub ist wieder in der Gewinnzone

Nachdem der Bertelsmann Buchclub in der Vergangenheit zweistellige Millionen-Beträge an Verlusten gebracht hatte, konnte nun im abgelaufenen Rumpfgeschäftsjahr (nur das 2. Halbjahr 2001) erstmals wieder ein Gewinn verbucht werden.

Der genaue Betrag und auch die Umsatzzahlen wurden allerdings noch nicht genannt.

Nach den letzten Angaben aus dem Oktober zufolge soll der Jahresumsatz nun bei ca. einer Milliarde DM liegen.

Auch im Online-Handel mit dem Bereich BOL konnte man die Kundenanzahl innerhalb eines Jahres mehr als verdoppeln, es sind nun über eine Million Kunden dort.

Man rechnet damit, dass BOL Ende des nächsten Jahres auch ein Plus machen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Bertelsmann
Quelle: www.reuters.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea: Kim Jong Un kündigt eine Massenproduktion von Raketen an
Börsenguru George Soros wettet mit 800 Millionen Dollar auf fallende US-Kurse
Australischer Bergbau-Magnat spendet 265 Millionen Euro



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mindestens 22 Tote bei vermeintlichem Selbstmordanschlag in Manchester
Spiele-App "Candy Crush Saga" wird als TV-Show umgesetzt
Freiburg-Weingarten: Junger Mann mit Holzpfosten verprügelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?