26.01.02 17:47 Uhr
 11
 

China: Biotechnologie auf dem Vormarsch

In der Biotechnologie gehört China zu den erfolgreichsten Staaten weltweit. Mit 141 gen- manipulierten Pflanzen liegt China nach den USA auf dem zweiten Platz in der Biotechnologie.

Die chinesische Regierung gibt jährlich 112 Mio. Dollar für die Biotechnologie aus. Das ist deutlich weniger als in den USA (zwei bis drei Mrd. Dollar), aber deutlich mehr als in Indien oder Brasilien (rund 15 Mio. Dollar).

Die genmanipulierten Pflanzen sollen Chinas steigenden Lebensmittelbedarf decken. Kritiker befürchten jedoch, dass die hohen Ausgaben für Biotechnologie keinen Spielraum für die Erforschung anderer Agrartechniken übrig lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Frime
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: China, Vormarsch
Quelle: www.pressetext.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gaspreise in Deutschland auf dem niedrigsten Stand seit 2005
Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?