26.01.02 16:39 Uhr
 32
 

Der Durchbruch: "The Notwist" in den Charts

Endlich haben es die Jungs geschafft: 'The Notwist' sind Mitte dieser Woche mit ihrem Album 'Neon Golden' von Null auf Platz zehn der deutschen Charts eingestiegen - eine absolute Überraschung, da 'The Notwist' noch nicht sehr bekannt sind.

Auch die Musik ist nicht gerade chartverdächtig - spielt die Band aus Weilheim doch einen mitunter sehr anspruchsvollen Independent-Pop. Die vier Musiker haben damit gezeigt, dass die deutsche Independent-Szene noch nicht tot ist.

Als wäre der Erfolg in Deutschland noch nicht Überraschung genug, haben 'The Notwist' auch im europäischen Ausland die Charts erklommen: In Österreich stehen sie auf Platz 28, in Frankreich auf 66 und in Italien auf 79.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: atl24
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Charts, Durchbruch
Quelle: www.tonspion.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hurrikanopfer - Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten
Im Playboy wird erstmals ein Transgender-Playmate zu sehen sein
Sarah Lombardi musste Therapie machen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristete Streiks


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?