26.01.02 16:11 Uhr
 147
 

Schily verärgert: Geheimes aus V-Mann-Affäre wird zu schnell bekannt

Nachdem bekannt geworden ist, dass offensichtlich mehrere NPD-Mitglieder an der V-Mann-Affäre beteiligt sind, hat Otto Schily heute Nachmittag damit gedroht, die Parlamentarische Kontrollkommission zu boykottieren.

Grund: Offensichtlich sind infolge einer Sitzung der Kommission vertrauliche Informationen nach außen gedrungen, wie Schily im Rahmen eines Parteitags der Münchner SPD mutmaßte.

Die Situation sei unerträglich - keine halbe Stunde nach einer Sitzung seien bereits alle wichtigen Details der Öffentlichkeit bekannt. Sollte das noch einmal vorkommen, drohte Schily, erlasse das Innenministerium einen Informationsstopp.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: atl24
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Mann, Affäre
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkels Ex-Ehemann findet ihre Flüchtlingspolitik gut
Künftiger US-Präsident Trump will keine neue Air Force One
Angela Merkel mit 89,5 Prozent wieder zu CDU-Vorsitzenden gewählt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Messerüberfall vor Promi-Diskothek
Russland: Tarnfarbe blockiert Wärme und macht Soldaten unsichtbar
Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?