26.01.02 10:04 Uhr
 1.051
 

Tour über 18000 km mit Taxi unterbrochen - sie muss zum Psychologen

Wie bereits berichtet, hatte sich Patricia Agness ein Taxi gemietet und wollte damit eine Tour durch die USA machen. Die Tour wurde jetzt unterbrochen, weil sie zu einem psychologischen Test muss.

Wie die Beamten mitteilen, verweilt die Frau zur Zeit im Hotel, sie muss warten, bis das Gutachten über ihren Geisteszustand erstellt wird. Bei einer Befragung soll sie seltsame Aussagen gemacht haben.

Ein Beamter meinte, sie sei eine nette Frau, allerdings habe die Frau ein Problem beim logischen Denken. Wann sie die Reise fortsetzen kann, ist noch ungewiss.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Tour, Taxi, Psycho, Psychologe
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"
Die Frisurentrends 2017: Clavi-Cut und Trendfarbe Blond
Jetzt kommt die Schokoladen-Pizza



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?