26.01.02 07:31 Uhr
 1.431
 

Er wollte kein Kondom beim Sex verwenden - Sie rief die Polizei

Berichten der kambodschanischen Zeitung
'Rasmei Kampuchea' zufolge hat eine 21-jährige Frau von einem Hotel aus in Phnom Penh, Kambodscha, die Polizei gerufen, weil ihr Sex-Partner beim Geschlechtsakt kein Kondom verwenden wollte.

Die Frau habe sich auf den Sex mit dem Mann eingelassen, jedoch nur unter der Bedingung, dass er ein Kondom benutzen würde, um die mögliche Ansteckungsgefahr einer Geschlechtskrankheit zu vermeiden.

Als der Mann sich weigerte, das Kondom anzuziehen, lief sie von ihrem Hotelzimmer aus zur Rezeption und rief von dort aus die örtliche Polizei an. Währenddessen hatte sich der Mann schon mit seinem Auto aus dem Staub gemacht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ste2002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Sex, Kondom
Quelle: www.thestar.com.my

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Osterholz-Scharmbeck: Polizei nimmt 18-Jährigen fest, der offenbar Vater erstach
Laufen: Zwei Täter entreißen junger Frau Tasche - Bei Sturz wird sie bewusstlos
Manchester: Muslimischer Psychiater fordert Zuwanderungsstopp für Islamisten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump: "Die Deutschen sind böse, sehr böse"
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?