25.01.02 20:03 Uhr
 94
 

Weltrekordversuch: 30 Stunden Non-Stop-Tattoo

David Banfield aus Dewsburry wird versuchen, den bestehenden Tattoo-Weltrekord der bei 27 Stunden ohne Unterbrechung steht, zu übertrumpfen.

Sein 'Opfer' heißt Paul Spiers und will die 30 Stunden-Tortour über sich ergehen lassen.
Eine Krankenschwester wird die ganze Zeit über die Aktion überwachen und eingreifen wenn einer der beiden Weltrekordler schwächelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Stunde, Weltrekord, Tattoo
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Sexistische Werbung soll verboten werden
Nordkorea: Tourismusbehörde wirbt ausländische Touristen an
Auktion: Mondstaub-Beutel der Apollo-11-Mission soll Millionen bringen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel: Den Tempelberg dürfen nur noch Männer über 50 Jahren besuchen
Charlize Theron genoss eindeutige Sexszenen mit Filmpartnerin in "Atomic Blonde"
"Star Wars 8": Was sind Porgs?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?