25.01.02 19:53 Uhr
 106
 

Wissenswertes zum Borderline-Syndrom

Die Website http://www.borderline-stoerung.de widmet sich dem Borderline Syndrom.
Das Borderline-Syndrom beschriebt eine Persönlichkeitsstörung, bei der die Erkrankten als Grenzgänger zwischen verschiedenen psychischen Krankheitsbildern wandeln.

Als Symptome von Borderline gelten u.a. häufiger Partnerwechsel, massive Wutausbrüche, Angst vor dem Alleinsein, Drogenkonsum, Schwarz-Weiß-Denken, Autoaggression, Depressionen und Stimmungsschwankungen.

Zur Zeit gibt es keine Möglichkeit die Krankheit zu heilen, man kann den Betroffenen nur helfen, besser mit der Krankheit umzugehen und zum Beispiel andere Möglichkeiten zu finden, Aggressionen los zu werden.
Häufig möchten


WebReporter: delerium
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Wissen, Syndrom
Quelle: www.borderline-stoerung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Mexiko: In längster Unterwasserhöhle der Welt 15.000 Jahre alte Knochen gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?