25.01.02 19:12 Uhr
 107
 

Spanier machte eine 16 Jahre andauernde Wanderung

Der spanische Maurer, Miquel Torres, versprach der Jungfrau von Montserrat fünf mal zu Fuß durch Asien und Europa zu wandern,wenn er jemals wieder laufen könnte. Er war seit einem schweren Sturz von einem Baugerüst im Rollstuhl.

Er löste sein Versprechen ein,nachdem ein erneuter Sturz ihn heilte. 16 Jahre lang wanderte er unter anderem durch die Gobi-Wüste,traf mehrere Prominente: Papst Johannes Paul II, Spice Girls, Mutter Theresa sowie Michail Gorbatschow.

Am tollsten fand er Indien. Am Ende sagte er: 'Ich habe mein Versprechen nun eingelöst'


ANZEIGE  
WebReporter: mechanic angel
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Wander, Wanderung
Quelle: portal.aol.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?