25.01.02 17:36 Uhr
 10
 

Super-Stürmer Ronaldo muss weiter pausieren

Eine am 23. Dezember beim 3:2-Sieg seines Klubs Inter Mailand in der Serie A bei Piacenza aufgetretene Oberschenkelzerrung zwingt den brasilianischen Super-Stürmer Ronaldo zu einer Spielpause, die länger als erwartet ist.

Die Ärzte hatten ursprünglich von einer zwei Wochen langen Pause gesprochen, aber Ronaldo hat noch immer Probleme mit der Verletzung, so dass er momentan nicht ins Spielgeschehen eingreifen kann.

Der zweimalige Welt-Fußballer möchte allerdings keine Prognose abgeben, wann er denn wieder aufläuft :'Ich trainiere, um so schnell wie möglich spielen zu können. Ich werde jedenfalls bald wieder zurück sein.'


WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Stürmer, Ronaldo
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Zweiter Sieg in Folge unter neuem Trainer für Borussia Dortmund
Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue österreichische Regierung: Flüchtlinge sollen ihre Handys wie Geld abgeben
Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Bundesregierung geht von weniger als 200.000 Migranten in 2017 aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?