25.01.02 16:41 Uhr
 10
 

Erste Online-Gewerkschaft in der Schweiz

In der Schweiz soll morgen eine Gewerkschaft speziell für Berater, Programmierer und Web-Designer gegründet werden. Sowohl Angestellte als auch Freiberufler gehören zu den 200 Gründungs- mitgliedern, die sich morgen in Zürich zum Kongress versammeln.

Für einen Jahresbeitrag von 160 Franken erhalten die Mitglieder Informationen über Arbeitsbedingungen, Sozialversicherung, Weiterbildungsmöglichkeiten und Rechtsschutz am Arbeitsplatz.

Die Online-Gewerkschaft hofft auf 2000 Mitglieder bis zum Ende des Jahres.
Die Industrie-Gewerkschaft hat die Gründung mit einem Darlehen von 180.000 Franken unterstützt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Frime
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Online, Schweiz, Gewerkschaft
Quelle: www.pressetext.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis
Fußball: FC Bayern schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
Der BND hört Auslandsjournalisten ab und bricht damit die Verfassung, so die ROG


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?