25.01.02 14:42 Uhr
 303
 

F1: Sauber-Team enthüllt neuen C21-Boliden - purer Optimismus

Das Sauber-Petronas-Team hat nun seinen neuen F1-Rennwagen präsentiert, der, laut Teamchef Peter Sauber, den bisherigen vierten Platz in der Konstrukteurswertung für die kommende Saison 2002 bestätigen soll.

Das Hauptaugenmerk der Entwicklung lag, nach Angaben des Technischen Direktors Willy Rampf, in der verbesserten Konkurrenzfähigkeit sowie der Zuverlässigkeit des neuen C21 F1-Boliden.

Trotz dem Verlust des finnischen F1-Piloten Kimi Räikkönen werden die beiden jetzigen Fahrer, Nick Heidfeld und Felipe Massa, alles dran setzen, das tolle Gesamtergebnis der letzten Saison im Jahr 2002 noch zu verbessern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ste2002
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Team, Bolide
Quelle: www.f1total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB bewirbt sich offiziell um EM 2024
Fußball: BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang würde "nie zu Bayern" wechseln
Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?