25.01.02 14:42 Uhr
 303
 

F1: Sauber-Team enthüllt neuen C21-Boliden - purer Optimismus

Das Sauber-Petronas-Team hat nun seinen neuen F1-Rennwagen präsentiert, der, laut Teamchef Peter Sauber, den bisherigen vierten Platz in der Konstrukteurswertung für die kommende Saison 2002 bestätigen soll.

Das Hauptaugenmerk der Entwicklung lag, nach Angaben des Technischen Direktors Willy Rampf, in der verbesserten Konkurrenzfähigkeit sowie der Zuverlässigkeit des neuen C21 F1-Boliden.

Trotz dem Verlust des finnischen F1-Piloten Kimi Räikkönen werden die beiden jetzigen Fahrer, Nick Heidfeld und Felipe Massa, alles dran setzen, das tolle Gesamtergebnis der letzten Saison im Jahr 2002 noch zu verbessern.


WebReporter: ste2002
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Team, Bolide
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Rafael Nadal verletzt sich bei Australian Open - Er muss Match aufgeben
Fußball: Matthias Sammer bezeichnet Dembélé und Aubameyang als "faule Äpfel"
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seniorenrat-Chef vom HSV will Mitglieder der AfD rauswerfen
Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote
Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?