25.01.02 13:46 Uhr
 58
 

Energieverlust bei Schwarzen Löchern entdeckt

Shinji Koide (Universität Japan) und seine Kollegen haben herausgefunden, dass ein Schwarzes Loch Energie verliert.

Das Ergebnis wurde unter Zurhilfenahme einer Computersimulation durchgeführt, bei der ein Plasmateilchen in das Schwarze Loch fallen.

Eine verstärkte Feldregion wandert nach außen (Alfvenwelle) und das Plasma erhält negative Energie. Die Rotationsenergie verlangsamt sich, sobald das Teilchen über den Ereignishorizont hinausgeht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Captain Smurf
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Energie, Schwarz, Loch
Quelle: www.wissenschaft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg
Inzest: Deutscher fickt die eigene Mutter - Ihr stöhnen reizte ihn,.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?