25.01.02 11:29 Uhr
 766
 

Verlust jedes Vertrauens: USA vor Abbruch aller Beziehungen zu Arafat

Der Nahost-Konflikt steht kurz davor, seinen vorläufigen Tiefpunkt zu erreichen: Die USA erwägen ernsthaft, die Vermittlungsbemühungen einzustellen und die Beziehungen zur palästinensischen Autonomiebehörde und Jassir Arafat endgültig abzubrechen.

US-Präsident Bush hat seine außenpolitischen Berater zusammengerufen, um über die weiteren Schritte zu beraten. Nachdem der Versuch des Waffenschmuggels durch Palästinenser aufgeflogen war, habe Arafat nun jedes Vertrauen verspielt.

Insbesondere der Stab des Vizepräsidenten Cheney drängt auf einen radikalen Bruch der Beziehungen: Arafat sei nicht mehr glaubwürdig. Auch das US-Außenministerium, bislang betont diplomatisch, schwankt und will Sondervermittler Zinni vorerst abziehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Verlust, Beziehung, Vertrauen, Jassir Arafat, Abbruch
Quelle: www.washingtonpost.com


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?