25.01.02 09:57 Uhr
 2.489
 

Spiegelt der Mond irdische Pflanzen?

Mit dieser merkwürdig anmutenden Fragestellung wird derzeit versucht, ob anhand des vom Mond reflektierten Lichts auf das Vorhandensein von Vegetation auf der Erde geschlossen werden kann.

Damit will die französische Arbeitsgruppe nicht erfahren, ob es auf der Erde Pflanzen gibt, sondern ob man sie allein aus dem Licht fremder Planeten in anderen Sonnensystemen erkennen könnte.

Das von der Erde zum Mond reflektierte Licht ist nur bei Neumond als schwacher Schimmer erkennbar und im Dezember wurde bei dieser Gelegenheit erstmals eine Veränderung des Spektrums festgestellt, während Kontinente zum Mond zeigten.


WebReporter: Larida
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mond, Pflanze, Spiegel
Quelle: www.wissenschaft-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?