24.01.02 22:39 Uhr
 349
 

Vorsicht Dickmacher - Limonade gerät in die Kritik

Wie das Deutsche Institut für Ernährungsmedizin und Diätetik kürzlich herausfand, sollten Eltern bei Ihren Kindern ganz besonders auf den Konsum von zuckersüßer Limonade achten.

Dieses häufig zu sich genommene Getränk, gerade im Kindesalter, ist oft ein Grund für Übergewicht, wie eine Studie an 11 und 12-jährigen Kindern ausweist.

Die Kalorien, die in der mit viel Zucker angereicherten Limonade stark vorhanden sind, lassen sich bei den folgenden Mahlzeiten ganz besonders schlecht abbauen. Es herrscht hier ein Mangel an Regulierungsmöglichkeit, so ein Erklärungsansatz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bratwurstbude
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Kritik, Vorsicht, Limonade, Dickmacher
Quelle: www.aerztezeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kitas: Impfberatungsverweigerer sollen mit 2.500 Euro Strafe belegt werden
Südafrika: Transplantierter Penis wird hautfarben tätowiert
Urteil: Vater darf Impfung der Tochter gegen Willen der Mutter durchsetzen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NATO-Gipfel: Trump blamiert sich als Pöbel
Campino findet, Jan Böhmermann habe einen "zynischen Pipihumor"
Manchester-Attentat: Obdachloser Held bekommt von Fußballklub Wohnung spendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?