24.01.02 22:39 Uhr
 349
 

Vorsicht Dickmacher - Limonade gerät in die Kritik

Wie das Deutsche Institut für Ernährungsmedizin und Diätetik kürzlich herausfand, sollten Eltern bei Ihren Kindern ganz besonders auf den Konsum von zuckersüßer Limonade achten.

Dieses häufig zu sich genommene Getränk, gerade im Kindesalter, ist oft ein Grund für Übergewicht, wie eine Studie an 11 und 12-jährigen Kindern ausweist.

Die Kalorien, die in der mit viel Zucker angereicherten Limonade stark vorhanden sind, lassen sich bei den folgenden Mahlzeiten ganz besonders schlecht abbauen. Es herrscht hier ein Mangel an Regulierungsmöglichkeit, so ein Erklärungsansatz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bratwurstbude
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Kritik, Vorsicht, Limonade, Dickmacher
Quelle: www.aerztezeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asien: Neuer Schönheitstrend sind in Herzform operierte Lippen
Italien: Urteil - Tumor durch Handystrahlung als Berufskrankheit anerkannt
Indien: Dickste Frau der Welt verliert nach Operation 250 Kilogramm



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Recep Tayyip Erdogan reist im Mai zu Besuch von Donald Trump nach Washington
Frankreich: Marine Le Pen erhielt in 50 Kommunen keine einzige Stimme
Ex-"GNTM"-Kandidatin fühlt sich trotz nur 53 Kilogramm als "voll fett"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?