24.01.02 19:34 Uhr
 384
 

Hollywood - Verarschung von Harry Potter geplant

Ein Autor namens Michael Gerber, der eine Parodie zu Harry Potter geschrieben hat, ist laut eigener Aussage auf Interesse in Hollywood gestoßen.

Das Buch, das den Namen Barry Trotter hat, handelt von einem 22 Jahre alten Barry, der zu faul ist, eine Zauberschule zu verlassen.


Wenn die Verfilmung realisiert wird, so würde dies das ganze Leben der Autors Gerber verändern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: eNeMPee
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hollywood, Harry Potter
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meist verkauftes Buch 2016 ist "Harry Potter und das verwunschene Kind"
Johnny Depp wird bei den "Harry Potter"-Fortsetzungen dabei sein
J.K. Rowling plant fünf "Fantastic Beasts"-Filme und wird Drehbuchautorin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Meist verkauftes Buch 2016 ist "Harry Potter und das verwunschene Kind"
Johnny Depp wird bei den "Harry Potter"-Fortsetzungen dabei sein
J.K. Rowling plant fünf "Fantastic Beasts"-Filme und wird Drehbuchautorin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?