24.01.02 17:24 Uhr
 17
 

3Com mit 45 Prozent Umsatzeinbruch und 246 Millionen Dollar Verlust

Zehn Prozent Personalentlassungen - genau genommen 1200 Mitarbeiter - sind die Folge der großen Verluste des amerikanischen Netzwerkherstellers 3Com.

Insgesamt wurden im letzten Finanzquartal 246 Millionen Dollar Verlust gemacht. Der Umsatzeinbruch beläuft sich auf 45 Prozent.

Der Vergleich zum Vorjahr verheißt nichts gutes - damals machte das Unternehmen noch 506 Millionen Dollar Verlust.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Million, Dollar, Prozent, Umsatz, Verlust, Umsatzeinbruch
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform