24.01.02 17:22 Uhr
 2.838
 

DJ Ötzi: Wegen Krebs Hodenentfernung - Er hat heute normalen Sex

Gerry Friedle besser bekannt als Dj Ötzi, heute 31 Jahre alt, hatte mit 25 Jahren Krebs. Damals wurde ihm ein Hoden entfernt. Er sagt, dass er normalen Sex haben kann auch mit einem Hoden weniger.

Dadurch das Dj Ötzi bekannt gibt, dass er Krebs hatte, will er anderen Männern Mut machen, auch zur Vorsorgeuntersuchung zu gehen. Er sagt, Männer würden sich nicht trauen, zum Arzt zu gehen.

Er ist heute froh, dass man den Krebs frühzeitig erkannt hat, damit sei ihm ein große Operation erspart geblieben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Krebs, DJ, Hoden, Ötzi
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BBC-Kritikerumfrage: "Manche mögen´s heiß" ist die beste Komödie aller Zeiten
Terroranschlag in Barcelona: Fußballstar Lucas Digne leistete Erste Hilfe
Italien: Samuel L. Jackson und "Magic" Johnson mit Flüchtlingen verwechselt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA erteilte mehrere Doping-Ausnahmegenehmigungen bei WM 2010
Invasion der Roten Amerikanischen Sumpfkrebse in Berlin
AfD-Politiker wirbt ungefragt mit Buch von Ex-SPD-Oberbürgermeister Münchens


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?