24.01.02 17:10 Uhr
 33
 

Deutsche wollen, dass sich Regierung und Union bei Zuwanderung einigen

Emnid befragte die Deutschen wieder einmal zu aktuellen politischen Themen - so auch der Frage, ob sich die Union mit der Regierung in der Zuwanderungsfrage einigen sollte.

Demnach sind 68 Prozent der Deutschen der Meinung, eine Einigung wäre sehr wünschenswert. Nur 22 Prozent wollen, dass die Union ihre Meinungen und Vorstellungen realisiert.

10 Prozent der Deutschen machten keine Angaben.


WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutsch, Regierung, Regie, Union, Zuwanderung
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Militäroffensive in Nordsyrien hat begonnen
"Shutdown": US-Haushaltssperre in Kraft
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Polizei findet zwei Meter langes Krokodil im Keller eines Wohnhauses
Verdacht: Flüchtling soll vierjähriges Mädchen missbraucht haben
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?