24.01.02 14:26 Uhr
 19
 

Motorola schließt erneut Werke

Wie schon bei SN berichtet, will Motorola 3 Fabriken schließen.

Heute gab der Halbleiterkonzern bekannt, dass sie erneut 4 ihrer 14 Werke in den nächsten 15 Monaten schließen werden, womit weitere 2500 Arbeitnehmer ihren Job verlieren.

Diese Entscheidung begründete Edward Breen, Präsident und Vorstandsvorsitzende von Motorola, damit, dass sie im 2. Quartal wieder in die Gewinnzone rücken wollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Evilstriker
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Motor, Motorola
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen
Basketballstar Michael Jordan siegt in Rechtsstreit um seinen chinesischen Namen
Miterbund macht Regierung für massive Preiserhöhungen verantwortlich


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Frankreich: Front National fordert, Einwandererkinder sollen für Schule zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht