24.01.02 14:26 Uhr
 19
 

Motorola schließt erneut Werke

Wie schon bei SN berichtet, will Motorola 3 Fabriken schließen.

Heute gab der Halbleiterkonzern bekannt, dass sie erneut 4 ihrer 14 Werke in den nächsten 15 Monaten schließen werden, womit weitere 2500 Arbeitnehmer ihren Job verlieren.

Diese Entscheidung begründete Edward Breen, Präsident und Vorstandsvorsitzende von Motorola, damit, dass sie im 2. Quartal wieder in die Gewinnzone rücken wollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Evilstriker
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Motor, Motorola
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ostdeutschland: Arbeitsmarkt leidet aufgrund des Fremdenhasses
VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sehr wenige Flüchtlinge haben gefälschte Dokumente
Video im Netz: Frau auf Fahrrad rächt sich für sexuelle Belästigung
Deutschland ist fast das einzige Land, in dem man kostenlos studieren kann


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?