24.01.02 13:29 Uhr
 27
 

Kreditkartenbetrug in den USA - 750.000 Opfer pro Jahr

Die Zunahme von Kreditkartenmißbrauch ist auch in den USA ein Dauerthema. Neben dem Diebstahl der Karte kommen noch Mißbrauch von persönlichen Informationen hinzu.

Neben dem Kartenbetrug gibt es außerdem große Probleme mit den Internet - Auktionen. Ware wird zu spät oder gar nicht geliefert, die Qualität ist nicht immer die versprochene.

Täuschungsversuche und Versandhändler die sich vor Garantieleistungen drücken, gehören ebenfalls zu den angeführten Delikten.


WebReporter: Schwarze Dame
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Jahr, Opfer, Kredit, Kreditkarte
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?