24.01.02 13:06 Uhr
 83
 

Audi vergibt 40 Millionen Euro Auftrag an M+W Zander

Die Firma M+W Zander erhält vom Autobauer Audi einen Auftrag in Höhe von 40 Millionen Euro.

Jenotpoik gab jetzt bekannt, dass M+V Zander die Elektronik-Center für Audi in Ingolstadt bauen.

Der Bau hat bereits begonnen und soll im nächsten Frühjahr 2003 fertiggestellt sein. Das ist der erste große Auftrag von Jenoptik in diesem Jahr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Michi Beck
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Million, Audi, Auftrag
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin warnt vor Investoren: "China sieht Europa als asiatische Halbinsel"
Bedingungsloses Grundeinkommen wird in Schleswig-Holstein getestet
Sicherheitspersonal der Deutschen Bahn trägt künftig Körperkameras



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak siegt in Mossul gegen IS: "Ihr erfundener Staat ist zusammengebrochen"
Dortmund: Dreiste Gafferin filmt Selbstmordversuch mit
G20-Gipfel in Hamburg: Kliniken stocken Blutkonserven-Reserven für Ernstfall auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?