24.01.02 11:51 Uhr
 4.222
 

Studie: Der 8 Stunden Arbeitstag gehört der Vergangenheit an

Am heutigen Tag wurde in Düsseldorf eine Arbeitszeitstudie veröffentlicht, die bei 2500 Unternehmen durchgeführt wurde. Das Ergebnis zeigt, dass es in 70% der Unternehmen üblich ist, mehr als 8 Stunden pro Tag zu arbeiten.

Die vertragliche und auch tarifliche Arbeitszeit wird dort regelmäßig überschritten.

Dadurch hat die Anzahl der Überstunden und auch der außerplanmäßigen Arbeitseinsätze weiterhin zugenommen.


WebReporter: Maik23
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Studie, Arbeit, Stunde, Vergangenheit
Quelle: www.bbv-net.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Trump-Aussage: Namibia lädt mit sarkastischem Video in sein "Shithole" ein
Pornhub-Statistik: Österreicher suchen häufig nach "Milf" oder Stiefmutter
Niedersachsen: 12-Jähriger stirbt beim Schwimmunterricht



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erste Opfer durch Sturm "Friederike"
Tempo 80 in Frankreich-in Deutschland ist das Thema unerwünscht
USA: Mutter verlangt von ihrer fünfjährigen Tochter Miete


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?