24.01.02 09:29 Uhr
 258
 

NBA: Lakers verlieren gegen Clippers - Zuschauer buhen Kobe Bryant aus

Die Lakers aus Los Angeles haben gegen ihre Stadtrivalen, die Clippers, trotz 27 Punkten von Kobe Bryant und 24 Punkten von Shaquille O'Neal, mit 95:90 im Staples Center verloren.

Während die Lakers zur Halbzeit mit 49:35 in Führung gegangen waren, fingen die 20,309 Zuschauer an, den Guard der Lakers, Kobe Bryant, auszubuhen. Mit den Zuschauern 'im Rücken', lieferten die Clippers ein enormes Comeback in der zweiten Halbzeit.

Der beste Werfer des Spiels war Corey Maggette mit 28 Punkten, wobei er 4 von 6 Dreiern verwandelte. Zweitbester Werfer bei den Clippers war Elton Brand mit 25 Punkten, der ebenfalls 12 Rebounds erzielen konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ste2002
Rubrik:   Sport
Schlagworte: NBA, Zuschauer, Kobe Bryant
Quelle: sports.yahoo.com


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?