24.01.02 09:39 Uhr
 369
 

Größte Zahl von Kriegsdienstverweigerern 2001

2001 verweigerten mehr junge Männer den Dienst an der Waffe als jemals zuvor in der 46-jährigen Bundeswehr-Geschichte.

Circa 183.000 junge Männer leisteten laut Wehrbeauftragtem Willfried Penner lieber Zivildienste als den Dienst für das Vaterland. Im Vergleich zum Jahr 2000 stieg damit die Zahl um 10% an.