24.01.02 08:49 Uhr
 23
 

Capriati gegen Hingis heißt es im Finale

Kim Clijsters aus Belgien war die Verliererin im Halbfinalmatch gegen Jennifer Capriati. Am Ende hieß es 7:5, 3:6 und 6:1 für Capriati. Im letzten Satz ließ Clijsters nach und machte viele unnötige Fehler.

Capriati ist Titelverteidigerin der Australian Open und trifft im Finale auf Hingis, die bereits 4 Mal gewinnen konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hilfreich
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Finale
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München wollte 2001 unbedingt Zlatan Ibrahimovic
Fußball: Eintracht Frankfurt steht im DFB-Pokalfinale
Fußball: Amsterdamer Stadion wird nach Legende Johan Cruyff umbenannt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München wollte 2001 unbedingt Zlatan Ibrahimovic
Türkei empört: Europarat stellt Land nach Referendum unter Beobachtung
Riesen-Hase auf Flug von United Airlines unter mysteriösen Umständen gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?