24.01.02 08:16 Uhr
 43
 

Grüne fordern Reform des Verfassungsschutz

Auf Grund der Pannen im Ermittlungsverfahren im Rahmen des NPD Verbotsantrags wollen die Grünen jetzt den Verfassungsschutz strukturell reformieren.

Der innenpolitische Sprecher der Partei, Volker Beck, forderte, es müssten Zuständigkeiten geklärt und die Befugnisse eindeutig beschränkt werden.

Ferner solle die Qualität verbessert werden und es müsste eine klare Transparenz von Ermittlungsergebnissen entstehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Die Grünen, Reform, Verfassung, Verfassungsschutz
Quelle: www.hurra.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Landtagswahl im Saarland: Nur Die Grünen versprechen mehr Informationsfreiheit
Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Grünen sind gegen ein pauschales Verbot von Kinderehen
Landtagswahl im Saarland: Nur Die Grünen versprechen mehr Informationsfreiheit
Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?