24.01.02 06:52 Uhr
 38
 

Papst trifft sich mit Vertretern verschiedener Religionen zum Gebet

Heute Morgen wird sich Papst Johannes Paul II mit 12 Vertretern verschiedener Religionen auf den Weg nach Assisi (Italien) begeben.


Unter dem Motte `Pilgerfahrt für den Frieden´ hat der Papst zu diesem Treffen gebeten.
In Assisi, die Stadt in der der Heilige Franz von Assisi geboren wurde, wird es eine gemeinsame Feier geben.

Im Anschluß daran werden die Vertreter der verschiedenen Religionen ihre Gebete für den Frieden sprechen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pono
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Papst, Religion, Gebet
Quelle: www.morgenweb.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Pfarrer attackiert in Faschingsgottesdienst Katholische Kirche scharf
Berlin: Moschee-Verein Fussilet ist nun verboten
Aiman Mazyek (Zentralrat der Muslime) beklagt Islamophobie



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Oberbürgermeister mit Kontaktverboten aus U-Haft entlassen
Elder Scrolls Morrowind - erster Gameplay Trailer online
Nintendo Switch Launch ohne Virtual Console


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?