23.01.02 22:41 Uhr
 14
 

F1: Entscheidung über Prost-Team erneut vertagt

Für den heutigen Mittwoch war ein Bekanntgabe über die Zukunft des verschuldeten Prost-Teams ankündigt worden. Diese ist nun erneut verschoben worden.

Neue Informationen über das weitere Bestehen des Rennstalls sind nun für Montag vorgesehen.

Zur Zeit prüft man die Angebote der Unternehmen, die sich zur Rettung des Prost-Teams bereit erklärt haben.

Da man bei einigen Angeboten von unseriösen ausgeht, konnte man bisher noch keinen Vollzug melden.
Das Handelsgericht wird aber weiter die Angebote unter die Lupe nehmen. Sollte keines der Angebote angenommen werden, wird das Prost-Team zurückgezogen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Team, Entscheidung
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?