23.01.02 23:00 Uhr
 270
 

Lehrerin schockiert Schüler: "Morgen komme ich mit einer Waffe!"

Die amerikanische Lehrerin Katherine Holmes wurde 'aus dem Klassenzimmer entfernt', wie der Schülersprecher Craig Owensby mitteilte. Die Lehrerin drohte Schülern der Middle Highschool Goodlettsville, eine echte Waffe mit in den Unterricht zu nehmen.

Der Polizeibeamte Faye Okert sprach mit den Schülern. Die Jungen und Mädchen erzählten dem Polizisten, dass ihre Lehrerin ihnen sagte, sie werde mit einer Waffe in die Schule kommen, um die Schüler besser kontrollieren zu können.

Daraufhin kam der Schuldirektor und veranlasste die Lehrerin, das Klassenzimmer zu verlassen. Die Schüler schrieben dann einen Bericht für die Polizei. Die Lehrerin durfte ohne verhört zu werden nach Hause gehen. Bis sie angehört wurde, muß sie nicht mit einer Anklage rechnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Flyrox
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schüler, Waffe, Lehrer, Morgen
Quelle: www.tennessean.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NSU: Gutachter spricht sich für Sicherungsverwahrung für Beate Zschäpe aus
Verfassungsschutz prüft rechte Rede von AfD-Politiker Björn Höcke
Regensburg: Parteispendenskandal erreicht Fußballclub SSV Jahn



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NSU: Gutachter spricht sich für Sicherungsverwahrung für Beate Zschäpe aus
Neuer Trailer zur kommenden HBO-Serie "Crashing" erschienen
Wie das Selfie eines Vorbild-Flüchtlings für den rechten Hass missbraucht wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?