23.01.02 22:10 Uhr
 23
 

DFB-Pokal: FC Bayern München bezwingt VfL Wolfsburg

Der FC Bayern München gewann das Achtelfinal-Nachholspiel gegen den VfL Wolfsburg mit 2:1. Die Tore von Michael Tarnat (43. Minute) und Giovane Elber (44.Minute) sicherten dem FC Bayern München den Einzug in die nächste Runde des DFB-Pokals.

Die Führung der Wolfsburger erzielte der Brasilianer Robson Ponte in der 13. Spielminute.

Nächster Gegner im Viertelfinale des DFB-Pokals ist der 1. FC Kaiserslautern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, München, FC Bayern München, Bayer, DFB, Pokal, Wolfsburg, VfL Wolfsburg, DFB-Pokal
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München verpflichtet Niklas Süle und Sebastian Rudy
Fußball: UEFA warnt vor zu viel Macht und Geld beim FC Bayern München
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München verpflichtet Niklas Süle und Sebastian Rudy
Fußball: UEFA warnt vor zu viel Macht und Geld beim FC Bayern München
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?